Pressekonferenz und Perspektivworkshop am 11.09.2017 in Berlin

InitiativeD2030 Einladung, Fachbeirat, Kernteam, Konferenz, Neuigkeiten, Szenarioprozess, Workshop, Zukunftsthemen

Die Initiative D2030 stellt wenige Wochen vor der Bundestagswahl ihre Szenarien und das aus der Zukunftskonferenz hervorgegangene Memorandum der Öffentlichkeit vor. Und auf den Termin im Haus der Bundespressekonferenz folgt am Nachmittag ein Perspektivworkshop zur weiteren Arbeit der Initiative.

Die Szenarien der Initiative D2030 sind relevant für ganz Deutschland – und gerade auch für die Bundespolitik. Darum sind wir am 11.09.2017 zu Gast im Haus der Bundespressekonferenz (Foto: Anton Schubert CC BY-SA 2.0)

Politik braucht Zukunft – und auch die Initiative D2030 selbst. So könnte man zusammenfassen, was am 11.09.2017 in Berlin ansteht: Um 11:00 Uhr lädt die Initiative D2030 zur Pressekonferenz an der Spree. Im Haus der Bundespressekonferenz werden neben den Geschäftsführer*innen der D2030 gUG, Beate Schulz-Montag und Klaus Burmeister auch Prof. Dr. Dirk Helbing (ETH Zürich) aus dem D2030-Fachbeirat sowie die Köpfe hinter den Szenarien, Dr. Alexander Fink und Dr. Karlheinz Steinmüller Rede und Antwort stehen.

Im Mittelpunkt der Pressekonferenz wird die Frage stehen, welche Schlüsse die Politik kurz von den Bundestagswahlen (und darüber hinaus!) aus dem Szenarioprozess und den Ergebnissen der Zukunftskonferenz ziehen sollte. Wie bereitet sich Deutschland am Besten auf die Zukunft vor? Welche Chancen sollten genutzt, welche Fehler vermieden werden? Antworten auf diese Fragen werden nicht nur die Teilnehmer*innen der Pressekonferenz, sondern auch das D2030-Memorandum zur Bundestagswahl geben, das an diesem Tag der Öffentlichkeit vorgestellt wird.

Am Nachmittag findet außerdem ein Perspektivworkshop zur Zukunft der Initiative D2030 statt. Wer teilnehmen möchte nimmt bitte Kontakt mit uns auf via info(at)d2030.de

 

Termin Pressekonferenz

Pressekonferenz am Montag, 11.09.2017 um 11:00 Uhr im Haus der Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin